Eine tiefschwarze Rauchsäule, die bereits aus mehreren Kilometern Entfernung zu sehen war, wies den Einsatzkräften am Donnerstagmittag den Weg zum Einsatzort. Vermutlich bei Dacharbeiten war ein Teil des Daches an einem Produktionsgebäude der Meierei in Nordhackstedt in Flammen aufgegangen.  
Die illegale „Entsorgung“ eines gestohlenen Autos hat in der Nacht zu Sonntag einen Großeinsatz in Weesby ausgelöst.Kurz nach Mitternacht bemerkte ein Autofahrer, der in der Straße „Norderfeld“ unterwegs war, einen verunfallten Kleinwagen in einem Wassergraben zwischen Straße und Maisfeld.
Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagmittag auf der L192 („Betonstraße“) zwischen Harrislee und Süderlügum ein Mensch ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer eines Lastwagens an einer Kreuzung die Vorfahrt missachtet und war mit einem Minivan zusammengestoßen.  
Gegen 05:22 Uhr löste die Leitstelle Nord Vollalarm für alle Wehren des Löschzuges - Mitte mit dem Alarmtext: "Rauchentwicklung Schuppen" aus.
Am Mittwoch den 18.03.15 gegen 17:35 Uhr wurden wir mit der Meldung: "FEU Gebäudebrand Meiereistraße Wallsbüll OT" alarmiert.
Am So. dem 18.01.15 um 15:25 Uhr wurde die Feuerwehr Schafflund und die Feuerwehr Meyn per Vollalarm zur ausgelösten Brandmelderanlage im Haus am Mühlenstrom gerufen.