RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN

02.08.2022 - Meyn: Kleintransporter ausgebrannt

Am 02.08.2022 wurde der Löschzug Mitte zu einem PKW Brand in Meyn alarmiert. Hier war ein Kleintransporter einer Landschaftsbaufirma in Brand geraten.
Der Fahrer hatte das Fahrzeug geistesgegenwärtig noch auf einer Zufahrt zu einer Windkraftanlage zum Stehen gebracht wo es kurz nach verlassen voll durchzündete.
Der Fahrer konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen.
Nach Eintreffen vor Ort wurde der Brand mit Netzmittel der FF Meyn und von uns mit dem Schnellangriff Schaummittelpistole bekämpft.
Das Fahrzeug brannte bis auf den Laderaum komplett aus.
Nach ca. 40 min. konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.

Datum: Dienstag, 02 August 2022
Einsatzart(en): Mittelbrand
Fahrzeug(e): HLF 10 / 6, TSF / GW

Veröffentlicht: Dienstag, 23 August 2022 08:35