22.12.19 - Meyn: Fahrzeugbrand im Schauweg

Montag, 23 Dezember 2019 11:32 / 693 Aufrufe

Am 22.12.2019 wurde der Löschzug Mitte mit der Meldung "FEU Standard Fahrzeugbrand"  zu einem PKW Brand Biogasanlage Johannsen alarmiert. Mit alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Wallsbüll und die Freiwillige Feuerwehr Meyn.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Meyn fuhren das Objekt "Biosgasanlage Johannsen" an, mussten vor Ort aber feststellen, dass hier kein Fahrzeug in Brand geraten war.

Auf Nachfrage bei der Leitstelle Nord wurde ein neuer Einsatzort durchgegeben, jetzt Meynfeld-Süd 4. Wir hörten diese Funkmeldung mit und zogen mit unserem HLF10/6 und TSF/GW an der Biogasanlage vorbei.

Als wir in den "Schauweg" abgebogen waren, konnten wir in der Ferne schon das brennende Fahrzueg erkennen. Nur wenige Sekunden später traf das LF 10 der FF Meyn an der Einsatzstelle ein.

Die Angriffstrupps beider Fahrzeuge bekämpften den massiven Brand mit Schaummittel. So konnten wir den Brand schnell löschen und schlimmeres verhindern.

Das Fahrzeug brannte vollständig aus.

Ort: Meyn
Datum: Sonntag, 22 Dezember 2019
Einsatzart(en): Mittelbrand, Vollalarm
Alarmierung: 19:34 Uhr
Fahrzeug(e): HLF 10 / 6, TSF / GW
Quelle (Text): Freiwillige Feuerwehr Schafflund
Quelle (Bild): Freiwillige Feuerwehr Schafflund