17.01.19 - Stadum: PKW Unfall mit eingeklemmter Person

Freitag, 18 Januar 2019 10:30 / 359 Aufrufe

17.01.19 - Stadum: PKW Unfall mit eingeklemmter Person (C) Feuerwehr Schafflund

Um 01:16 Uhr wurden wir mit der Meldung: "TH Y VU, Person" zu einem PKW Unfall zwischen Stadum und Enge gerufen.

Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde der Einsatz durch die Einsatzleitung der Feuerwehr Stadum für die nachrückenden Kräfte abgebrochen. Die Person war aus dem verunfallten Fahrzeug befreit.

So konnten wir dann in Hörup unsere Fahrt abbrechen und wieder zurück ins Gerätehaus fahren.

Aus dem verunfallten Fahrzeug, dass sich überschlagen hatte und auf dem Dach im wassergefüllten Graben liegen blieb, hatte der Fahrzeugführer sich schon selbst befreien können. Zwei junge Personen, die als Ersthelfer agierten, haben dem Verunglücktem Schutz in ihrem Fahrzeug gegeben bis der Rettungsdienst eintraf.

 

Ort: Stadum
Datum: Donnerstag, 17 Januar 2019
Alarmierung: 01:16 Uhr
Quelle (Text): Feuerwehr Schafflund