26.02.17 - Schafflund: Türöffnung, Kleinalarm, Hilflose Person

Dienstag, 28 Februar 2017 11:39 / 775 Aufrufe

Um 16:12 Uhr wurden wir per Kleinalarm mit der Meldung: "NOTF TV Hilfloser Person Schafflund OT" alarmiert.

Vor Ort eingetroffen bekamen wir die Information das von der im Haus lebenden Person das "Hausnotrufsystem"* ausgelöst hatte. Nach mehrmaligen klingeln und klopfen entschlossen wir uns die Hintertür zu öffnen, da keine Bewegung im Haus festgestellt werden konnte.

Kurz darauf erhielten wir die Zusatzinformation, dass das Alarmsystem auch im Umkreis von ca. 100-200 Metern der Basisstation auslösen kann. Daraufhin suchten wir auch das Grundstück und die Umgebung ab. Später stellte sich heraus, dass das Alarmierungssystem durch ein technischen Defekt selbst ausgelöst hatte. Die Person war zu dem Zeitpunkt unterwegs mit der Familie. 
 
* Maximale Sicherheit durch einfachste Bedienung. Ein einfacher Knopfdruck auf den Handsender genügt, und schon werden die Hausnotrufzentrale, Nachbarn oder das Pflegepersonal in Sekundenschnelle mit einer direkten Freisprechverbindung mit bester Sprachqualität alarmiert.


Datum: Sonntag, 26 Februar 2017
Alarmierung: 16:12 Uhr
Fahrzeug(e): HLF 10 / 6, TSF / GW
Quelle (Text): Feuerwehr Schafflund