20.01.19 - Schafflund: Neuer Amtswehrführer nimmt Arbeit auf

Sonntag, 20 Januar 2019 15:04 / 453 Aufrufe

20.01.19 - Schafflund: Neuer Amtswehrführer nimmt Arbeit auf (C) KFV SL-FL

Nach der Wahl von Claus-Henning Grüger-Rörden zum neuen Amtswehrführer im November 2018, wurde dieser im Dezember vom Amtsausschuss bestätigt und ist ab dem 01.01.2019 amtierender Amtswehrführer. 

Auf einer kleinen Feierstunde wünschte Amtsvorsteher Wilhelm Krumbügel dem „neuen“ alles gute und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. „Wir haben schon einiges besprochen und werden auch in Zukunft noch genug Arbeit vor uns haben“ ist sich Krumbügel sicher.

Hans Peter Petersen, der zwölf Jahre lang Amtswehrführer war, wurde vor zahlreichen Ehrengästen in den wohlverdienten Feuerwehr Ruhestand verabschiedet. Krumbügel bedankte sich bei Petersen für die geleistete Arbeit, „wir waren nicht immer einer Meinung, konnten aber über alles reden“, so beschrieb nicht nur Krumbügel Petersen, sondern auch Kreiswehrführer Mark Rücker. 

Zum Dank für zwölf Jahre als Amtswehrführer wurde Hans Peter zum Ehrenamtswehrführer ernannt. Ebenfalls wurde ihm vom Kreiswehrführer und seinen beiden Stellvertretern Bernd Waschnick und Malte Simonsen mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Gold verliehen. Denn auch dem Kreisvorstand gehörte Petersen für zwölf Jahre an und hat mit großem Elan daran mitgearbeitet, zum Beispiel die Funkausbildung wieder auf Amtsebene ausbilden lassen zu können, um den jungen Kameradinnen und Kameraden die Fahrerei nach Schleswig zu erlassen. 

Holger Johsten, stellv. Amtswehrführer bedankte sich ebenfalls bei Hans Peter und vor allem bei seiner Frau Heinke im Namen aller 16 Feuerwehren sowie den drei Jugendfeuerwehren im Amtsgebiet und übergab ein paar kleine Geschenke. Zum einen gab es ein Restaurantgutschein sowie ein „Flachgeschenk“ um einen Urlaub zu unterstützten. Um Anregungen zu finden wo es denn hingehen solle, gab es auch gleich ein paar Reisekataloge, „damit könnte ihr Euch jetzt in der Freizeit beschäftigen und ein Urlaubsziel finden“, so fuhr Johsten fort.

Am Ende übergab Hans Peter dann noch den Helm des Amtswehrführers an seinen Nachfolger, „Dieser Helm soll dich vor den Nackenschlägen schützen, so wird der Helm schon seit Generationen weitergegeben“, so Petersen. 

Datum: Sonntag, 20 Januar 2019
Quelle (Bild): KFV SL-FL / T. O. Böwes